Erstmal Sorry für die lange Pause…

ja ich möchte mich entschuldigen. Fast 3 Monate keinen Beitrag mehr hier veröffentlicht. Aber nun, die Hochzeits-Saison ist am abklingen und somit habe ich wieder mehr Spielraum für neue Beiträge von den vergangenen Hochzeiten und auch anderen Shootings.

Am Mittwoch hatte ich mal wieder die Möglichkeit für ein freies Shooting. Wollte einfach ein paar Dinge ausprobieren. Schließlich lernt man immer wieder etwas dazu. Und so war es auch am Mittwoch. Spontan hatte ich Elisa (hier ihre Insta Seite >klick<)  für ein Shooting begeistern können. Wir wollten entweder was sportliches oder herbstliches fotografieren. Ok, am Titelbild müsste klar sein was wir gemacht haben. Zum Blitzen habe ich den SB 900 von Nikon genommen. Geiles Teil und hat relativ viel Power.

Ich will jetzt hier nicht alle Bilder vom Shooting auf einmal raushauen. Wäre ja langweilig und zudem Verschwendung, oder?

Danke für’s lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.