AllgemeinFotografie

Herzensangelegenheit: Recover Your Smile e.V.

Seit längerer Zeit bin ich einer von mehreren Fotografen, die für einen tollen, gemeinnützigen Verein arbeiten und fotografieren dürfen. RECOVER YOUR SMILE nennt sich diese tolle Geschichte aus München. Nun, manchen ist das sicherlich ein Begriff. Sie waren schon öfter in den Medien zu sehen. Sei es Stern.tv, Bild der Frau und und und… Hier geht es zum offiziellen YouTube Kanal: https://youtu.be/VjzqakFbrP4

Nana-Recover your smile. e. V. basiert auf der Initiative der im Januar 2012 an den Folgen eines Ewing-Sarkoms verstorbenen Nana Stäcker.

Nana Stäcker (© Recover Your Smile)

Sie selbst erlebte in der Zeit ihrer Krankheit in Fotoshootings mit ihrer Mutter Barbara, aber auch mit Fotografen, welche Kraft ihr diese Erfahrung gegeben hat. Es war ihr ausdrücklicher Wunsch, all das an andere Betroffene weiterzugeben, sodass sie im Herbst 2011 zusammen mit der internationalen Make-up Schule „Lilly meets Lola“ in München das Konzept für „Recover your Smile“ kreierte.

Sie selbst konnte die Verwirklichung ihrer Idee nicht mehr miterleben. Der Verein wurde aber bereits wenige Wochen nach Nanas Tod gemeinsam mit ihren Eltern und Freunden gegründet

Kurz erklärt: “Der gemeinnützige Verein Nana-Recover your Smile e.V. veranstaltet für an Krebs erkrankten Menschen kostenfreie Workshops mit Make-up durch prof. Make-up Artists, an dessen Ende ein professionelles Foto Shooting steht. Um das Selbstbewusstsein zu stärken und Freude am Aussehen zurückzugewinnen, verschenken wir mit einem perfekten Make-up und außergewöhnlichen Portraits intensive Momente. ” (Quelle: http://recoveryoursmile.org )

Nun, genug der vielen Worte. Ich würde euch gerne hier ein paar Bildbeispiele zeigen , aber der Datenschutz ist wichtig. Aber ich darf euch gerne auf die Online Galerie von Recover Your Smile verweisen: http://recoveryoursmile.org/galerie/

Großes Lob vorallem an die Make Up Artisten. Denn ohne deren Arbeit könnte ich bzw. wir Fotografen keinen so tollen Job machen. Viele Aufnahmen wurden im Red Carpet Studio in München gemacht: https://redcarpetstudio.de/

Spenden sind natürlich immer willkommen. Wie und wo erfährt ihr hier: http://recoveryoursmile.org/gutes-tun/

Facebook: https://www.facebook.com/Recoveryoursmile/
Instagram: https://www.instagram.com/recoveryoursmile/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.