(Kein) Fotoshooting mit exotischen Tieren und Menschen

Nun wie der Titel schon sagt: Kein Fotoshooting. Versteht mich nicht falsch. Ich verurteile die Menschen nicht, nur weil sie ein spezielleres „Haustier“ haben. Aber ein Shooting mit einem Hund ist einfach etwas komplett anderes als mit einer Vogelspinne oder Schlange.

Zudem verstehe ich den Sinn dahinter nicht eine Spinne, die so groß wie eine Hand ist, oder eine Riesenschlange an einem Menschen zu drapieren. Ich habe von keinem indigenen Volk gehört, das sich Vogelspinnen aufs Gesicht setzt und auch noch toll findet. Meine persönliche Meinung dazu.

Ja, ich weiß das diese Spinnen, Schlangen und Echsen Menschen „gewöhnt“ sind. Es gibt auch Halter solcher Tiere, die speziell für Shootings diese Tiere anbieten. Ich habe schon von Shootings gehört, wo das Model unbedingt ein Bild mit einer Schlangen machen wollte. Man setzte ihr das Tier auf die Schultern. Plötzlich, völlig mit der Situation überfordert, warf das Model die Schlange auf den Boden. Ich habe keine Ahnung ob und wie sowas einer Schlange schadet. Aber das geht für mich schon eindeutig in die Richtung Tierquälerei.

Daher lehne ich im Allgemeinen solche Anfragen und Aufträge dankend ab.

Location Check: Der Historische Dorfgasthof in Leutkirch-Urlau

Es gibt eine neue Kategorie namens Hochzeit. Also Hochzeitsfotograf sehe ich viele Orte für Trauungen & Feiern. Das sind auch Orte an denen auch ich persönlich heiraten und feiern würde. Bevor jemand schreit: Ja, es ist unbezahlteWerbung.

Heute im Check: Der Historische Dorfgasthof in Leutkirch-Urlau

Ich mag diesen Ort sehr gerne. Vielleicht mag es auch daran liegen das ich auf einem alten Bauernhof aufgewachsen bin. Und somit vielleicht ein paar Erinnerungen mitschwingen. Dieser Gasthof wurde liebevoll restauriert. Viele große aber auch kleine Details sind zu entdecken. Manche Tische und Stühle sollen aus dem Jahr 1906 stammen.

Gastraum (Ausschnitt)
Gastraum (Ausschnitt)

Im Stadel kann man tolle Feste und Feiern ausrichten. Platz ist jede Menge.

Hirsch Stadel
Hirsch Stadel
Hirsch Stadel

Zitat: „Die kleinste Hochzeit hatte 50 Gäste und die größte 185 glückliche Festteilnehmer. Der Stadel kann verschieden dekoriert werden – eine Trachtenhochzeit passt genauso gut wie eine klassische Hochzeit.”

Da kann ich nur zustimmen. Natürlich bietet der Hirsch auch Hotelzimmer:

Zitat: „Unser “Hotel Hirsch” ist auf keinen Fall ein Hotel von der Stange. Es ist sehr individuell. Im Grunde genommen sind wir ein klassischer Dorfgasthof mit sehr schönen, kreativen Gästezimmern. Unsere 19 Gästezimmer sind alle mit einem neuen, piccobello modernen Bad mit Dusche ausgestattet. Das Spannende: Aufgrund der baulichen Voraussetzungen im denkmalgeschützten Hirsch und im nebenan neu errichteten Historischen Waschhaus ist kein Zimmer wie das andere. Alle Zimmer sind individuell. Nichts ist gewöhnlich. Wir haben kleine Zimmer. Wir haben große Zimmer. Es gibt Zimmer mit historischer Stuckbordüren. Andere Zimmer verfügen über freigelegte Holzbalken.


Schaut einfach mal rein wenn ihr in der Nähe seid, oder surft einfach auf die tolle Homepage:
https://www.dorfgasthof-hirsch.de/home.html

Sonntagsbild

Nun, ich versuche jeden Sonntag ein Bild zu posten. Der Bildinhalt kann alles mögliche sein. Von Akt bis Architektur. Versprechen kann ich nichts aber wer weiß. Vielleicht klappts ja…

4 Sekunden

Ich versuche mich zur Zeit öfter an experimentellen Arbeiten. In dem Fall ist eine Reihe von Aufnahmen von Langzeitaufnahmen mit Blitz. Genaugenommen 4 Sekunden. Um noch einen eigenen Look zu bekommen wurden die Blitze mit Farbfolien versehen. Die Dame ist komplett unbearbeitet. Nun genug der vielen Worte. Vielen Dank an La Fiore


Panorama Buchenberg Alm

stern durfte ich ein Brautpaar fotografisch begleiten. Die Feier fand auf der Buchenberg Alm bei Buching / Halblech statt. Das Wetter war super und ich nutzte eine kurze Pause um ein Panorama zu schießen. Ohne Stativ, 29 Einzelbilder. Zusammengefügt mit dem RAW Modul von Photoshop. Raus kam dann diese Megadatei mit 76MP (20399 x 3736 Pixel). Leider hatte ich keinen Polfilter dabei, aber ich denke die Aufnahme kann sich trotzdem sehen lassen.

Die Großansicht finden Sie hier. Achtung, die Ladezeiten für das Bild dürften länger dauern, da es knapp 70MB sind. Einfach den Link anklicken:

https://www.toms-photoshop.com/pano/Buchenberg_Alm_2019-Panorama.jpg